Informationen für
Direkt zu
Vorlesungen
zur Startseite

Relativitätstheorie 1 (WS 2004/05)

DozentProf. Dr. Günter Wunner
BeginnMi. 20.10.2004
OrtV57.04 (NWZ II)
ZeitMi. 09:45 - 11:15 Uhr
SpracheDeutsch
Übungen
AufgabenblattPDF
Blatt 1 (27.10.2004)(22,59 KB)
Blatt 2 (10.11.2004)(19,46 KB)
Blatt 3 (24.11.2004)(21,99 KB)
Blatt 4 (08.12.2004)(19,76 KB)
Blatt 5 (22.12.2004)(22,32 KB)
Blatt 6 (19.01.2005)(25,24 KB)
Blatt 7 (02.02.2005)(25,22 KB)
InhaltsverzeichnisNoch immer geht von der Relativitätstheorie eine besondere Faszination aus - mehr als von irgendeiner anderen physikalischen Theorie. Diese Vorlesung soll, neben der Vermittlung des Standardwissens, dem normalerweise langsam bewegten Hörer, der daher nur das Newtonsche Eckchen der Raum-Zeit erlebt, die wohl immer unanschaulich bleibende wirkliche Struktur der Raum-Zeit näherbringen. Hierzu wird ausführlich auf Paradoxa und das Aussehen schnell bewegter Körper eingegangen.
LiteraturhinweiseHanns und Margret Ruder: Die Spezielle Relativitätstheorie, Vieweg Verlag (1993)